Krankheiten und Beschwerden | Krebs
Krebs 




  SUCHEN  



unter  Google


 Ergebnisse 1 - 45 von ungefähr 45. Suchdauer: 0.024 Sekunden.      
 

Krebs

Blut und Lymphsystem (14)
Hirntumor (5)
Verdauungsapparat (50)
Verwandte Kategorie: Home > Gesundheit > Krankheiten und Beschwerden > Haut > Hautkrebs
Verwandte Kategorie: Home > Universitäten, Schulen & Lernen > Universitäten > Medizin > Innere Medizin > Onkologie
Verwandte Kategorie: Home > Gesundheit > Krankheiten und Beschwerden > Kinderkrankheiten > Krebs bei Kindern
Verwandte Kategorie: Home > Gesundheit > Alternative Medizin > Misteltherapie


ANZEIGEN-LINKS







Immobilien-Crowdinvesting mit BERGFÜRST






 
Hypnosezentrum Berlin
Die Hypnose ist eine Technik zum Herbeiführen des so genannten hypnotischen Trancezustandes. Der therapeutische Trancezustand ist zumeist ein Zusammentreffen von körperlicher Entspannung und geistiger Fokussierung. Auf dieser Seite wird über die therapeutische Methodik informiert sowie einen Einblick darin vermitteln, auf welche Weise und unter welchen Umständen eine Hypnosetherapie in der Praxis in Berlin für Sie sinnvoll sein kann.

TOP-LINKS
Seiteninhalt
Krebs-NRW
Was ist Prostatakrebs?

Prostatakrebs
Hier finden Sie verständliche Informationen zum Thema Prostatakrebs(Prostatakarzinom): Anatomie der Prostata, Entstehung, Risikofaktoren, Häufigkeit, Symptome, Therapiemöglichkeiten und Prognose

Krebs in der Familie
Eine Krebserkrankung in der Familie bewegt und beunruhigt in jedem Falle, besonders wenn in einer Familie mehrere Erkrankungsfälle aufgetreten sind.

Krebs-NRW
Krebs-NRW - Information und Prävention zu verschiedenen Krebserkrankungen.

Was ist Prostatakrebs?
Prostatakrebs, eine häufig vorkommende Krebsart, ist eine Erkrankung, bei der (bösartige) Krebszellen in der Prostata (Vorsteherdrüse) des Mannes gefunden werden. Die Prostata, eine der männlichen Geschlechtsdrüsen, befindet sich unterhalb der Blase...

YANA-Krebshilfe Augsburg - YANA-Krebshilfe
Die Organisation YANA-Krebshilfe wurde 2014 von Benny Braun gegründet. Ziel ist Spenden für krebskranke Kinder und Erwachsene für Forschung, Heilung und Krebsvorsorge zu sammeln.

Onkologie Partner in Hamburg - Hämatologisch Onkologische Praxis
Onkologie in Hamburg: Wir sind Fachärzte für Krebs- und Bluterkrankungen, sowie Palliativmedizin am Albertinen-Krankenhaus in Schnelsen, Hamburg.

Dr. Hartung - Zentrum für Hyperthermie und integrative Krebstherapie
Das Team unter Leitung von Dr. med. Dieter Hartung, Internist und Arzt für Naturheilverfahren, widmet sich besonders der Behandlung von Krebserkrankungen. Unser Ziel ist die optimale Therapie und Betreuung der krebskranken Patienten. Etablierte Therapieverfahren (Operation, Bestrahlung, Chemotherapie, Antihormontherapie) werden bei uns mit Hilfe integrativer Heilverfahren ergänzt. Zur Aktivierung des Immunsystems bei Krebserkrankungen setzen wir eine natürliche Abwehrreaktion des Körpers ein, das Fieber. Zentrum für Hyperthermie und integrative Krebstherapie / Krebsbehandlung - Dr. med. Dieter Hartung.

Oncosachs Pharma - Compounding, Chemotherapy, Parenteral Nutrition
Individualität kann lebensentscheidend sein: In der modernen Onkologie setzen Therapeuten unter anderem auf patientenspezifische Herstellungen. Deren industrielle Zubereitung übernimmt Oncosachs; auf diese Weise können wir die Lebensqualität vieler chronisch Kranker verbessern. Unsere Arbeit zeigt zudem, wie gut sich Industrie und Persönlichkeit, Hightech und Nähe, aber auch schnelle Entscheidungen und gründliches Nachdenken ergänzen können. Hierbei handelt es sich um die Website des gleichnamigen Pharmaunternehmens, man kann sich hier über unterschiedlichste Behandlungsmethoden Informieren und darüber hinaus auch diverse interessante Beiträge informieren von Lexika Einträgen entdecken.

Landesverband der Kehlkopflosen Nordrhein-Westfalen e.V.
Das Kehlkopfkarzinom ist eine Erkrankung, bei der (bösartige) Krebszellen in den Geweben des Kehlkopfes gefunden werden. Der Kehlkopf ist ein kurzer Leitungsweg, der wie ein Dreieck geformt ist und direkt unter dem Rachen (Pharynx) im Hals gelegen ist.

Der Krebs-Kompass: Prostatakrebs
Der Krebs-Kompass hilft Krebspatienten und Angehörigen bei der Krebsinformationssuche im Internet: Krebs-Forum, Schwarzes Brett, die wichtigsten Links zu Krebs zur Krebsbehandlung und Krebsforschung

Prostatakrebs - Patienteninformation Deutsches Krebsforschungszentrum
Prostatakrebs ist mit rund 28.000 Neuerkrankungen pro Jahr nach Lungenkrebs der zweithäufigste bösartige Tumor bei Männern. Mehr als 90 % der Patienten sind zum Zeitpunkt der Diagnose älter als 60 Jahre.

Informationen zum Thema Krebs für Patienten und Ärzte
Das Onkologische Forum informiert Krebspatienten, Angehörige und Ärzte über Diagnostik, Therapie und alles andere aus dem Bereich der Krebserkrankungen. Z. B.: Die wichtigsten Links, Nachrichten und Redaktionelles zu Krebs

Knochenstark - Skelettkomplikationen bei Krebs
Special Knochenstark - Skelettkomplikationen bei Krebs - Special Knochenstark

MeinKrebs
Hilfe von Betroffenen für Betroffene mit Erfahrungsberichte von Betroffenen und einem kleinen Forum.

Knochenkrebs
Unter Knochenkrebs versteht man alle in knoechernen Geweben vorkommende bösartige Geschwuelste.

Übelkeit bei Chemotherapie
Zur Behandlung von Krebserkrankungen stehen heutzutage neben Operation und Strahlentherapie mit den Zytostatika hochwirksame Medikamente zur Verfügung. Allerdings verursacht die Chemotherapie oft Übelkeit und Erbrechen, wodurch die Lebensqualität der...

Übelkeit und Erbrechen
Übelkeit und Erbrechen können Krebspatienten vor allem während einer Chemo- oder Strahlentherapie belasten. Es gibt jedoch wirksame Medikamente, die die belastenden Symptome unterdrücken können. Angst vor einer Behandlung, die Übelkeit auslöst, muss al...

Netzwerk ''Krebsnachsorge''
Sie haben die Klinik verlassen, kehren nach Hause zu Ihrer Familie, in den Alltag zurück und doch ist nichts mehr wie es vorher war.

Krebs
Allgemeines, normale Zelle - Krebszelle, Stadien der Krebserkrankung, Krebsarten, Ursachen

medac GmbH - online
Krebstherapie und -Diagnostik, Autoimmunerkrankungen, Supportiva, Zelltherapie, Photodynamische Diagnostik und - Therapie

lifegate Internetforum für Krebserkrankte
lifegate ist ein Forum für Krebserkrankte, Freunde und Interessenten und bietet ein umfangreiches Angebot zu Themen der Krebserkrankungen, Krebsbehandlung, Krebsberatung uvm.

Krebswörterbuch
Dieses Lexikon beinhaltet viele Fremdwörter zum Thema von A bis Z.

Krebs-Coaching
Correlations ist ein Projekt, das hilft, nach einer Krebs-Diagnose den richtigen Weg einzuschlagen. Dabei geht es mehr darum, wie ein Krebs-Coaching angegangen werden kann, als um das was genau getan werden sollte

Geschwülste
Bösartige Geschwülste (z.B. Karzinome, Sarkome) entstehen durch Umbildungsvorgänge besonderer Art in Körperzellen.

MedPort - Fachbereiche - Onkologie
Informationen zum Fachbereich Onkologie

UD-Team Nickles
United Devices - Alles über das UD-Team Nickles und wie man mitmachen kann. Wir berechnen die Wirkung von Medikamenten auf Krebszellen!

Vernetztes Rechnen für die Krebsforschung - Darkland UD-Team
Vernetztes Rechnen für die Krebsforschung. Das Darkland UD-Team ist ein Teil des weltweiten Projektes names ''United Devices'', welches zum Ziel hat, einen Wirkstoff gegen Krebs durch verteiltes Rechnen zu finden. Wir würden uns freuen, wen...

k n o s p e - Ganzheitliches Konzept bei Krebs
Die k n o s p e versteht sich als ein interdisziplinäres Netzwerk von Fachleuten, die - aus verschiedenen Berufsgruppen kommend - sich um das Wohlergehen von KrebspatientInnen bemühen.

Tumor Support
Infos und Hilfe für Tumorpatienten.

Simonton Cancer Center
Die Simonton Methode ist für Krebskranke ein geeignetes Mittel die Abwehrkräfte zu mobilisiren und zu stärken.

Leben mit Krebs
Von der Diagnosestellung bis viele Jahre nach der Heilung. Ein Erfahrungsbericht, der anderen Betroffenen Mut und Motivation geben möchte.

Hilfe bei Krebs
Informationen, Hilfe und Beratung bei Krebs. Weblinks, Seminare und Trainings. Hilfe zur Selbsthilfe.

Krebs - Erschöpfung und Blutarmut bei Krebs
Krebs oder eine Krebstherapie, besonders bei Brustkrebs, Darmkrebs oder Lungenkrebs kann zu Erschöpfung (Fatigue) führen. KraftgegenKrebs.de informiert Krebspatienten und Angehörige über Symptome bei Krebs und bietet Hilfe

Mein Kampf gegen den KrebsDavid
David Vogels persönliche Seite schildert sein Leben mit dem Ewing Sarkom von der Erkrankung bis zu seinem Tod im Alter von 22 Jahren.

Tumorzentrum Freiburg - Krebs-webweiser
Die Seite bietet eine Zusammenstellung von über 900 nützlichen Internet-Adressen rund um das Thema Krebs, die unter verschiedenen Oberbegriffen zusammengefasst sind.

Das Onkologie-Portal bietet Medizinisches zu Krebs und Chemotherapie.
Onkologie.de informiert umfassend über Krebs, Lymphome und Anämie, sowie über die Chemotherapie und ihre Begleiterscheinungen und mehr.

Multiples Myelom
Das Internetmodul Multiples Myelom / Plasmozytom ist die neue gemeinsame Informations- und Kommunikationsplattform für Ärzte, Betroffene und Angehörige.

Roche - Pharma - Onkologie
Weltweit wurden in den letzten Jahren enorme Fortschritte bei der Ursachenbekämpfung von verschiedenen Krebserkrankungen erzielt. Um dieses Wissen zu erweitern und daraus therapeutische Lösungen zu entwickeln, setzt Hoffmann-La Roche auf Methoden der Bio-

Ärzte Zeitung Online - Beiträge zum Thema Krebs
Die Ärztezeitung bietet eine sehr umfangreiche Zusammenstellung von Artikeln zum Thema.

INKA - das Informationsnetz für Krebspatienten und Angehörige
INKA, das Informationsnetz für Krebspatienten und ihre Angehörigen, will motivieren, sich eigenständig über die Krankheit und die entsprechenden Beratungsangebote zu informieren, um damit die Selbstheilungskräfte der Patienten zu unterstützen, denn we...

Der Krebs-Kompass
Ziel ist es, das Internet für Krebspatienten und Angehörige als Informationsquelle nutzbar zu machen.

Fieber und Infektionen bei Krebs
Fieber und Infektionen können Krebspatienten vor allem während einer Chemo- oder Strahlentherapie belasten. Es gibt jedoch wirksame Medikamente, die eine erhöhte Temperatur, Bakterien, Viren oder Pilze als Krankheitserreger wirksam im Schach halten. Is...

Deutsches Krebsforschungszentrum Heidelberg
Das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) Heidelberg, Stiftung des öffentlichen Rechts des Landes Baden-Württemberg ist eine überregionale Forschungseinrichtung.

Prostatazentrum - Urologie, Krankenhaus Barmherzige Brüder, München Nymphenburg
Symptome bei Prostatakrebs sind u.a. Schmerzen und Brennen beim Wasserlassen und häufiger Harndrang. Prostatavorsorgeuntersuchung gilt mind. jährlich für Männer ab 40 mit familiärer Vorbelastung. Ist der Tumor nur innerhalb der Kapsel, liegt die Langzeitheilungswahrscheinlichkeit bei 90%. Bösartige Tumoren so früh wie möglich erkennen, d.h. wenn sie noch klein und begrenzt sind. Es werden modernste diagnostische und therapeutische Möglichkeiten individuell angeboten. Der Tumor ist nicht mehr heilbar, wenn Absiedlungen in den Lymphknoten oder anderen Organen sind. Der PSA-Wert im Blut spielt bei der Früherkennung des Prostatakrebses eine entscheidende Rolle. In unserem Zentrum bieten wir modernste diagnostische und therapeutische Möglichkeiten an, um Ihnen eine optimale und individuelle medizinische Behandlung zu ermöglichen. Unser Leistungsspektrum umfasst die Diagnostik und Behandlung aller Prostataerkrankungen.

Brustkrebs
Informationen für Patientinnen und Angehörige zum Thema Brustkrebs (auch bekannt als Mammakarzinom). Brustkrebs kommt am meisten bei Frauen vor; lediglich circa jeder hundertste Brustkrebs tritt bei Männern auf. Die Ziele der medizinischen Behandlung sind neben der Heilung der Erhalt der Brust und der Lebensqualität. In Europa ist Mammakarzinom verbreitetste Krebserkrankung bei Frauen. Die BrustkrebsTherapie besteht am häufigsten aus einer an das Erkrankungsstadium angepassten Kombination aus Operation sowie Strahlen-, Zytostatika- und Hormonbehandlung. Brustkrebs ist in Europa verbreitetste Tumorerkrankung der Frauen: Jedes Jahr circa 55000 Menschen in Deutschland erkranken an Mammakarzinom. Früherkennung des Brustkrebses durch Selbstuntersuchung der Brust, regelmäßige Kontrollen beim Gynäkologen sowie durch Röntgenaufnahmen sind besonders wichtig. Circa 6 % der Brustkrebserkrankungen sind erblich bedingt. Hier sind die bedeutendsten Diagnose-, Früherkennungs- und Therapiemöglichkeiten beim Brustkrebs dargestellt.


Copyright © 2004-2020 by TopReflex,  Erlangen.  Sitemap.