Krankheiten und Beschwerden | Verdauungsapparat

  SUCHEN
Ergebnisse 1 - 14 von ungefähr 14. Suchdauer: 0.016 Sekunden.
 

Verdauungsapparat

Verwandte Kategorie:
Home > Universitäten, Schule... > Universitäten > Medizin > Innere Medizin > Gastroenterologie

Verwandte Kategorie:
Home > Essen & Trinken > Ernährung & Diät > Heilfasten





 
TOP-LINKS
www.hernien.de/
Ein Informations-Service des Hernienzentrums Dr. med. Ulrike Muschaweck

Aktuelle Informationen zu Epidemiologie, Pathologie, Diagnostik und Therapie von primären Hernien und Rezidiven.

www.sodbrennen.net/index.htm
Sodbrennen

Umfassende Informationen zum Thema Refluxerkrankung: Ursache, Symptome, Folgen und verschiedene Therapiemöglichkeiten im Vergleich

www.kapsel-endoskopie.de
Praxis Dr. med. Axel de Rossi - Kapsel-Endoskopie, per Kamera durch Magen und Darm

Um Magengeschwüre, Darmgeschwüre zu diagnostizieren, ist die Kapsel-Endoskopie ein Verfahren per Kamera. Auch Darmkrebs, Magenkrebs, Magen-, Darmblutung. und andrere Magen-Darm-Erkrankungen

www.patientenleitlinien.de/Gallensteine/gallensteine.html
Gallensteine (Cholelithiasis/Gallenkolik)

Evidenzbasierte medizinische Informationen für Patienten, Angehörige und Eltern. Medizinische Fakultät der Universität Witten/Herdecke. Demenz, Herzschwäche, Bluthochdruck, Asthma, Mittelohrentzündung, Blasenentzündung, Kopfschmerz, Rückenschmerz, Gall...

www.kolo-proktologie.de
Kolo-Proktologie

Beschreibt ausführlich das Verdauungssystem und erklärt die häufigsten Darmerkrankungen.

www.netdoktor.de/diagnostik/ercp/
Endoskopisch retrograde Cholangio-Pankreatiko-Graphie (ERCP)

ERCP ist eine Röntgenuntersuchung mit Hilfe von Röntgen-Kontrastmitteln und einem Spezialendoskop.Diese Untersuchung dient der Darstellung der Gallengänge ("cholangio"), der Gallenblase und des Bauchspeichel-Drüsengang-Systems ("pankreatiko").

www.medizinfo.de/gastro/darminf.shtml
Darminfektionen

Jeder kennt das aus eigener Erfahrung: Durchfall oder Verstopfung. Häufig sagen wir: Das ist mir auf den Magen geschlagen. Solche Beschwerden, aber auch ernsthafte Erkrankungen des Magen-Darm-Systems nehmen immer mehr zu. Hier finden Sie eine Besch...

www.dr-gumpert.de/html/verstopfung.html
Verstopfung

Akute Verstopfung: Bei einer akuten Verstopfung treten prinzipiell die gleichen Beschwerden wie bei einer chronischen Verstopfung auf (siehe unten). Im Unterschied zu der chronischen Form entstehen die Symptome plötzlich und können bei Therapie beziehungsweise Wiederaufnahme der alten Lebensgewohnheiten schnell beendet werden. Stellt ein Darmverschluss (Ileus) die Ursache für die akute Verstopfung dar, kommen zu dem Stuhlverhalt heftigste Bauchschmerzen, Blähungen ohne Windabgang (Meteorismus) und Erbrechen (erst Nahrung, später Stuhl) hinzu. Bei Abhören des Darms hört man je nach Ileusform entweder eine vermehrte Darmtätigkeit oder aber wenige bis keine Darmgeräusche („Grabesstille“). Das Maximum eines Darmverschlusses ist bei Eintreten eines Schockzustandes erreicht.

www.medizinfo.de/gastro/pankreatitis.shtml
Entzündung der Bauchspeicheldrüse ( Pankreatitis )

Jeder kennt das aus eigener Erfahrung: Durchfall oder Verstopfung. Häufig sagen wir: Das ist mir auf den Magen geschlagen. Solche Beschwerden, aber auch ernsthafte Erkrankungen des Magen-Darm-Systems nehmen immer mehr zu. Hier finden Sie eine Beschrei

www.tobias-schwarz.net/medizin/mikrobio.html?/medizin/bakterio...
Mikrobio-Skript

Mikrobio-Skript aus der Vorlesung Mikrobiologie für Mediziner am Max-von Pettenkofer Institut der LMU München. Alles über Bakterien, Viren, Protozoen, Würmer und was sonst noch so krabbelt.

www.ahc-consilium.at
Abdomen, akutes (und Bauchtrauma)

Sammelbegriff für akute Baucherkrankungen mit plötzlich einsetzendem, lebensbedrohlichem Zustand. Heftige lokale und allgemeine Reaktionen mit der Dringlichkeit diagnostischen und therapeutischen Handelns.

www.roche.de/pharma/indikation/onkologie/uebelkeit
Roche - Pharma - Onkologie - Übelkeit und Erbrechen

Übelkeit und Erbrechen können die Folge einer Irritation des Magen-Darm-Traktes sein. Auslöser können Krankheitserreger oder deren Gifte (Lebensmittelvergiftung) oder Stoffe, die die Magenschleimhaut schädigen, sein.

www.netdoktor.de/krankheiten/darmpolypen/
Darmpolypen

Darmpolypen sind gutartige Schleimhautgeschwülste, die in den Hohlraum des Dickdarms (Kolon) hineinragen. Sie können verschiedene Formen (pilzartig, polsterartig) und Größen haben sowie einzeln oder in größerer Zahl auftreten. Bei 50 Prozent der Patien...

www.darmerkrankungen.net/
Darmerkrankungen Symptome und Behandlung

Chronische Störungen des Darms sind das verhängnisvollste, unbekannteste und weitverbreitetste Leiden des Menschen. Die bedeutenden Untersuchungsmethoden sind Auskultation, bildgebende Verfahren (wie z.B. Röntgendarstellung unter Kontrastmittelgabe, Ultraschall, Labormedizinische Untersuchung), sowie Palpation. Unbehandelt können chronisch fortschreitenden organischen Erkrankungen zu hohen psychischen und körperlichen Belastungen führen. Unter chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen versteht man wiederkehrende oder kontinuierliche entzündliche Erkrankungen des Darms. Die Erkrankungsformen im Darmbereich zeigen sich als Symptome von z.B. Veränderungen durch Tumore, weiterführenden Organschädigungen, sowie Fehlbildungen und Missbildungen. Durch eine falsche Ernährung, aggressive Medikamente (Antibiotika, Chemo- oder Strahlentherapie, Kortison) wird das harmonische Zusammenspiel von Darmmilieu, Darmschleimhaut und Darmflora gestört. Die Darmstörungen werden oft durch die Ernährung beeinflusst: wir essen generell zu schnell, zu viel und das Falsche sowieso. Chronisch entzündliche Darmerkrankungen sind lebenslängliche Erkrankungen. Die genaue Ursache ist bis jetzt unbekannt. In der Entstehung der Entzündungsreaktion bei den Darmerkrankungen spielen angeblich Bakterien eine Rolle, aber auch Einflüsse von Ernährung und Stress werden diskutiert. Beim Darmerkrankung findet zuerst eine Fehlbesiedelung der Darmflora statt, die im weiteren Verlauf eine Störung der Darmfunktion zur Folge hat. Man kann Darmerkrankungen vorbeugen, wenn man sich rechtzeitig informiert. Die Symptome für Erkrankungen des Darms sind Entzündungen außerhalb des Darms (etwa an der Gelenken, an Haut oder an den Augen), Blutbeimengungen im Stuhl sowie Bauchschmerzen, Durchfälle.


Copyright © 2004-2020 by TopReflex,  Erlangen.
Sitemap.