Prävention und Gesundheitserziehung | Sexuell übertragbare Erkrankungen

  SUCHEN
Ergebnisse 1 - 6 von ungefähr 6. Suchdauer: 0.014 Sekunden.
 

Sexuell übertragbare Erkrankungen


 


 
TOP-LINKS
Seiteninhalt
Gonorrhö

aids.ch/
Aids-Hilfe Schweiz

Die Seiten bieten umfassende Information sowie Beratung zum Thema HIV und Aids.

de.wikipedia.org/wiki/Gonorrhoe
Gonorrhö

Die Gonorrhö gehört wie die Syphilis zu den klassischen Geschlechtskrankheiten. Seit dem zunehmenden Kondomgebrauch nach Auftreten von HIV geht die Zahl der Gonorrhö-Neuinfektionen zurück. Beim Mann kommt es zur Harnröhrenentzündung (Urethritis) mit Juckreiz. Bei der Frau kann zusätzlich eine Entzündung des Gebärmutterhalses hinzukommen.

www.liebesleben.de
Mach's mit

Die offiziellen Seiten der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) mit Beratungsstellen und Informationen zur Verhütung und Vorbeugung sexuell übertragbarer Erkrankungen.

www.liebesleben.de
Gib Aids keine Chance

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung bietet hier umfangreiche Informationen.

www.aidsberatung.de
Telefonberatung

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung bietet Telefonberatung zu Aids und anderen sexuell übertragbaren Krankheiten.

www.medizinfo.de/hautundhaar/sex/gonorhoe.htm
Genitale Gonorrhö

Bei der genitalen Gonorrhö kommt es einigen Tage nach der Infektion zu einer Entzündung der Schleimhäute. Sie äußert sich als eine Entzündung der Harnröhre. Es bildet sich ein eitriger gelblich-grüner Ausfluß.


Copyright © 2004-2020 by TopReflex,  Erlangen.
Sitemap.