Reisen | Asien

  SUCHEN
Ergebnisse 1 - 13 von ungefähr 13. Suchdauer: 0.008 Sekunden.
 

Asien


 


 
TOP-LINKS
www.sunnyglobe.de/
Reisevermittlung Fresemann - Ihr Kreuzfahrt- und Reisespezialist

Buchen Sie Ihren Traumurlaub aus einer umfassenden Angebotsauswahl mit Schwerpunkt Luxusreisen, Studienreisen, Rundreisen sowie Kreuzfahrten wie Segelkreuzfahrt, Hochseekreuzfahrt, Flusskreuzfahrt aber auch Last-Minute

www.x-sightingtravel.com
X-sighting Travel Backpacking, Individualreisen, Roadtrips, Abenteuer

Reisen nachThailand, Australien, Indonesien und New Zealand. Abenteuerreisen, Sportreisen, Länder aus einem anderen Blickwinkel betrachten.

www.lonesome-traveler.de/
Bangladesch, entdecke Superlative, individuell aber Low-Budget

Was ist wichtig, unwichtig und was bedeutet Glück? Tauche ein in eine fremde Welt! Eine unvergessliche Tour bei den glücklichsten Menschen der Welt in Bangladesch. Ich bin seit 15 Jahren mit dem Rucksack unterwegs und ich denke ich weiß, was Du brauchst, willst und was nicht. Du findest auf diesen Seiten einzeln buchbare und untereinander kombinierbare Touren, diese werden auf Deine Wünsche und Zeitvorstellungen abgestimmt. Online, per Telefon oder in unserem Büro in Dhaka, wir sind immer für Dich da.

www.leben-in-thailand.de/
Leben und Arbeiten in Thailand

Leben und arbeiten in Thailand, die besten Tipps. Thailand und die Philippinen und sind zwei Länder in Südostasien wo sich dieser Traum mit relativ einfachen Mitteln und auch geringem Budget verwirklichen läßt.

indonesien.com/
Mongoleireisen - Entdecken und Erleben der Mongolei

Die Mongolei ein Land der Kontraste mit saftigen Steppen, trockene Wüsten und weiße Jurten. Mongolia-Solongo-Switzerland, das Reisebüro für Mongoleireisen. Mongoleitravel bringt Sie nach Ulan Bator.

www.cruiseterminal.de
Cruise Terminal Dubai - Port Rashid Dubai

Dubai Cruise Terminal - Port Rashid. Kreuzfahrer können sich freuen: Der Perische Golf ist um eine Attraktion reicher. Dubai hat mit seinem Cruise Terminal den ''First Cruise Hub of the Arabian Golf'' geschaffen. Dubai ist nicht nur eine Top-Reiseadresse für Kreuzfahrtschiffe. Das Reiseziel Dubai boomt seit einigen Jahren. Mit immer neuen Hotelprojekten und architektonischen Meisterwerken - und natürlich den günstigen shoppingmöglichkeiten - lockt das Emirat Dubai Urlauber aus der ganzen Welt.

www.fairholidays.de
Ihr Reiseveranstalter für Reisen nach Asien, Reisekombinationen, Städteaufenthalte und Badereisen - Fairholidays - Ihr Spezialist für Asien Reisen.

Buchen Sie jetzt Ihre Asien Reise auch als Kombination mit mehreren Stopover, Fairholidays - Ihr Spezialist für Asien Reisen.

www.cocopalm.de
Coco Palm & Spa Resort auf Dhuni-Kolhu

Im Baa-Atoll auf den Malediven liegt die Insel Dunikolhu (Dhuni-Kolhu) mit einem in 1998 eröffneten Ressort. Die Insel Dhuni Kolhu mit dem Coco Palm & Spa Resort gehört zu den “Small Luxury Hotels of the World” und ist sehr exklusiv. Die komplette Erschaffung des Coco Palm & Spa Ressort ist nach ökologischen Gesichtspunkten erfolgt. Die Insel Dhuni Kolhu zählt zu den schönsten Inseln der Malediven. Sie ist etwa 125 Kilometer von der Malediven Hauptinsel Male entfernt. Das Coco Palm & Spa Resort auf Dhuni Kolhu liegt auf einer der privaten Touristeninseln im Baa-Atoll der Malediven. Nahe dem Äquator findet man auf der Insel ein warmes, angenehmes Klima während des ganzen Jahres. Die Insel Dhuni Kolhu ist umrahmt von weißen Strände in der Farbe des Elfenbeins. Sie ist ein tropisches Paradies mit einer atemberaubenden Lagune. Dhuni Kolhu gilt als einer der "Edelsteine" unter den insgesamt umwerfenden Malediveninseln. Schon die etwa 30 Minuten dauernde Anreise auf die Insel mit einem der kleinen Regionalflugzeuge (Wasserflugzeug) vom Flughafen von Male (MIA) gibt dem Gast eine Übersicht über die Schönheit der Insellandschaft der Malediven und insbesondere natürlich von Dhuni Kolhu. Ein Urlaub im Ressort Cocopalm im Baa Atoll auf den Malediven ist vor allem von Dezember bis April zu empfehlen. Diese Zeit gilt aufgrund des konstant guten Wetters als Hochsaison für Tourismus. Außerhalb der Saison bringt der Monsun im Frühjahr und Herbst regnerisches Wetter, das auch in den dazwischenliegenden Sommermonaten auftritt. Wer zum Surfen anreist, der sollte aber während des Monsuns im Frühjahr nach Cocopalm reisen, um optimale Windbedingungen zu erhalten. Die Anreise nach Cocopalm erfolgt wie zu den anderen Inseln der Malediven über den Male International Airport (MIA). Von hier geht die Reise mit dem Wasserflugzeug zum im Baa Atoll und dort zur Insel Dhuni Kolhu. Cocopalm auf der Insel Dhuni Kolhu liegt 124 Kilometer von Male entfernt, das sind etwa 30 Minuten mit dem Wasserflugzeug. Alle Hotels auf den Malediven liegen auf verschiedenen Inseln in den unterschiedlichen Atollen der Malediven. Cocopalm ist ein modern eingerichtetes Ferienressort, das ausschließlich aus hiesigem, natürlichem Baumaterial errichtet wurde. Es befindet sich auf der privaten Insel Dhuni Kolhu im Baa Atoll. Hier erwartet den Besucher eine dichte Vegetation im Landessinneren und hochgewachsene Palmenwälder entlang der feinen Sandstrände. In der Badelagune sind die meisten der touristischen Einrichtungen gelegen. Hier kann man nach dem Baden im sichtklaren Wasser in einem der beiden Restaurants speisen gehen. Das Cowrie-Restaurant mit internationaler Küche und der auf Meeresfrüchte spezialisierte Corfus-Grill sind für ihre qualitativ hochwertigen Produkte bekannt. Besonders empfehlenswert sind hier die Fischspezialitäten, welche von den Einheimischen frisch gefangen werden. In der Lagunebar von Cocopalm kann man eine Getränkespezialität genießen. Am Abend kann man auch in der hiesigen Diskothek feiern. Für sportliche Aktivitäten wird ein umfangreiches Programm geboten. Als Wassersportarten bieten sich neben dem Tauchen zu den Korallenriffs, die Fahrt mit dem Katamaran oder Segelboot genauso an, wie das Surfen oder Wasserski Fahren. Anfängern bieten die hiesigen Schulen entsprechende Hilfestellung. Daneben bietet das Sportcenter von Cocopalm das übliche Programm an Sportarten wie Tennis und Badminton an. Entlang der Lagune gibt es verschiedene Möglichkeiten der Unterbringung. Man kann hier in den auf Stelzen ruhenden Lagunenvillen unterkommen. Die „Ferienhäuser“ sind mit einem Vollzeitservice versehen und bestechen durch ihre Lage direkt im Meer. Cocopalm bietet aber auch am Strand entsprechend ausgestattete Villenanlagen. Daneben gibt es auch die in einer günstigeren Preisklasse gelegenen Strandbungalows, wo der entspannte Familienurlaub am Meer verbracht werden kann. Von Cocopalm bietet es sich an Rundfahrten mit den Ausflugschiffen des Ressorts zu unternehmen. Es gibt hier verschiedene Möglichkeiten je nach Interessenslage. Tauchen bei den zahlreichen Riffs im Atoll gehört dabei sicher zu den beliebten Angeboten. Das Meer um Dhuni Kolhu ist warm, klar und Fischreich. Es gibt die Möglichkeit auf eine der zahlreichen kleinen, unbewohnten Inseln aufzubrechen, um dort zu übernachten. Vielleicht will man selbst gefangenen Fisch grillen? Angelfreunde können aber auch eine Angeltour über Nacht buchen. Von Cocopalm werden zudem Ausflüge auf die Nachbarinsel Thulhaadhoo angeboten, die für ihre Holzschnitzer bekannt ist. Die Handwerkstradition der Malediven beinhaltet kunstvoll gefertigte Schmuckstücke und Trommeln, als auch eigentümlich gebaute Boote. Auf einigen Inseln sind zudem kleinere, verzierte Moscheebauten zu besichtigen. Das Coco Palm & Spa Resort auf Dhuni-Kolhu ist eine echte Empfehlung für den Malediven Urlaub. Die Insel Dhuni Kolhu mit dem Coco Palm & Spa Resort gehört zu den Small Luxury Hotels of the World und ist sehr exklusiv. Die komplette Erschaffung des Coco Palm & Spa Ressort ist nach ökologischen Gesichtspunkten erfolgt.

www.brahmaputra.de
Brahmaputra

Der Brahmaputra (Sanskrit: Sohn des Brahma) ist mit einer Länge von knapp 2900 Kilometern einer der großen Flüsse Südasiens. In Tibet heißt der Brahmaputra noch Tsangpo. Der Brahmaputra ist einer der größten Flüsse der Welt - eigentlich im gleichem Atemzug zu nennen mit dem Indus, Mississippi und dem Nil. In seinem Lauf fließt er durch das Gebiet der Staaten China (Tibet), Indien und Bangladesch. Und trotzdem ist er in Europa leidlich unbekannt. Quelle am Kailesh. Der Brahmaputra entspringt am ''Berg der Götter'', dem Kailash. Er durchfließt Tibet von Westen nach Osten, bevor er das Himalaya Gebirge südlich nach Indien verlässt. Auf Trekking Touren in Tibet wird der Kailash recht häufig besucht. Er steht heute nicht nur als religiöses Symbol, sondern durch seine zu schnell schmelzenden Gletscher als Symbol für den rasch voran schreitenden Klimawandel auf der Welt. Zurzeit bedeutet das zusätzliche Wasser aus dem Gletscher des Kailash nur mehr Wasser im Brahmaputra. Indien erreicht der Brahmaputra in der Provinz Arunachal Pradesh. Die Gegend nördlich des Brahmaputra war im Krieg zwischen China und Indien im Jahr 1962 Kampfgebiet. Bis heute hat China Ansprüche auf das Gebiet und auch für Indien scheint die Situation auch nach der Umwandlung von Arunachal Pradesh zu einem indischen Bundesstaat im Jahr 1975 noch nicht abschließend geklärt zu sein: Den Sonderstatus von Arunachal Pradesh auch in Indien sieht man daran, dass Ausländer oder selbst ortsferne Inder zum Besuch des Bundesstaates eine Sondergenehmigung brauchen. Assam und der Brahmaputra, Später erreicht der Brahmaputra das indische Assam. Dies ist eine der Destinationen in Indien, die auch von deutschen Touristen auf Kulturreisen durch Indien angesteuert werden. Assam ist ein Name aus dem Sanskrit, eigentlich aber ''Asom'', was so viel wie ''unvergleichlich'' bedeutet. Bemerkenswert ist vor allem die unvergleichliche Natur: Dichter, natürlicher Dschungel, grüne Wälder und der mächtige Fluss Brahmaputra. Der Brahmaputra ist wichtiger Wirtschaftsfaktor für die gesamte Region Assam und darüber hinaus. Der indische Bundesstaat Assam hat insgesamt 10 Nationalparks und Tierschutzgebiete. Der bekannteste Nationalpark ist der Kaziranga Nationalpark mit seiner Tierwelt. Hier findet man noch das Einhorn Rhinozeros oder den Hoolock Gibbon und den Goldener Langur. Assam genießt wegen seiner Teeplantagen eine weltweite Bekanntheit als Produzent von Tee. Interessant dabei ist, dass die Teeplantagen erst 1926 durch die East India Company angelegt wurden. Assam war in seiner langen Geschichte kein Teeproduzent. Das Herz Assams und das ''Tor zum Nordosten Indiens'' ist die Stadt Guwahati. Früher wurde die Guwhati ''Licht des Ostens'' genannt. Die fruchtbaren Bergen und Tälern Assams waren seit jeher Plätze für Menschen verschiedenster Herkunft. Im Verlauf der langen Geschichte ließen sich viele Völker entlang dem Ufer des Brahmaputra nieder und bearbeiteten den fruchtbaren Boden. Entlang dem lebensspendenden Strom hinterließen sie ein großes, kulturelles Erbe für Indien. Bangladesch ist das Delta des Brahmaputra. Der Brahmaputra hat auf seinem Weg viele Namen. Im Süden seines Laufes fließt der Brahmaputra in das Staatsgebiet von Bangladesch ein. Der größte Teil Bangladeschs wird vom Deltabereich der Flüsse Brahmaputra, Ganges und Meghna gebildet. Der größte Teil des Wassers dieser drei Flüsse kommt von Brahmaputra. Hier kommt einiges an Namensvielfalt des Brahmaputra dazu: In Bangladesch wechselt der Brahmaputra auch wieder seinen Namen und zwar gleich mehrfach. Eine Abzweigung des Flusses, der alte Hauptstrom (Alter Brahmaputra) wird jetzt zum Jamuna, der sich nach etwa 130 Kilometer (wieder) mit dem Ganges vereint. Ein anderer Teil des Brahmaputra vereinigt sich südöstlich mit dem Ganges und wird dann Padma genannt und dann etwas später Meghna. Die Wassermassen des Brahmaputra von seiner Quelle bis zur Mündung im Golf von Bengalen sind lebensspendend für alle anliegenden Gebiete und sind gleichzeitig durch Hochwasser gefährlich. Der Strom Brahmaputra ist in seinen Abschnitten nur zu Teilen schiffbar. Flusskreuzfahrten auf dem Brahmaputra finden nur auf den Routen am Unterlauf des Brahmaputra statt, die auch von den Handelsschiffen genutzte werden. Der Brahmaputra ist mit einer Länge von knapp 2900 Kilometern einer der großen Flüsse Südasiens. In seinem Lauf fließt er durch das Gebiet der Staaten China, Indien und Bangladesch.

www.shantitravel.com/Error-404.asp
Sri Lanka Reise. Ihr Reiseveranstalter für maßgeschneiderte Reisen nach Sri Lanka

Shanti Travel ist Reiseveranstalter für maßgeschneiderte Reisen nach Sri Lanka und die Malediven. Fragen Sie unsere Experten um Rat.

www.thailandtipps.com
Thailand Tipps, Konkrete Tipps für einen perfekten Thailand Urlaub

Thailand - konkrete Informationen und Tipps für einen perfekten Urlaub! Die Jahrhunderte haben dem gutmütigen Antlitz des überlebensgroßen Buddha nur wenig anhaben können. Seit 800 Jahren spielt ein friedvolles Lächeln um seine Lippen, reflektiert vom grünen Wasser des Teiches, an dessen Ufer er sitzt und meditiert.

www.fernreisen-japan.de
Reisen nach Japan- Kultur Diffusion zwischen Ost und West

Reisen nach Japan trotz dem kulturellen Unterschied gutes Benehmen an Tag Tag legen. Die Japaner sind bekanntlich eine sehr hilfsbereites und gastfreundliches Volk. Das wird jeder bestätigen, der bereits eine Reise nach Japan unternommen hat. Man fühlt sich schnell aufgenommen und akzeptiert. Trotz dessen bestehen erhebliche Unterschiede zwischen der Kultur der Japaner und die der Deutschen. Den kulturellen Unterschied spürt man quasi an jeder Ecke. Besonders kommen diese Unterschied in der zwischenmenschlichen Umgangsweise zum Ausdruck. Diese unterscheidet sich doch sehr enorm von westlich geprägten Umgangsformen. Weitere Infos auf der Website.

www.fly-japan.de
Reisen nach Japan - fremde Kultur entdecken

Ein Urlaub in Japan muss nicht immer gleich kostspielig sein. Es ist auch möglich kostengünstig im ''Land der aufgehenden Sonne'' Urlaub zu machen. Zunächst gibt es bereits Unterschiede in den Preisklassen bei der Buchung. Diese variieren je nach Anbieter, es empfiehlt sich also bereits bei der Buchung Vergleiche an zu stellen, um eine Japan Reise billig zu erwerben. Auch frühzeitiges Buchen kann bereits Ersparnisse bringen. Auch der Aufenthalt muss nicht teuer sein. Oft hört man das die Kosten von den Aufentahlt wie Essen etc. sehr teuer sind. Das entspricht nur teilweise der Wahrheit. Es gibt Möglichkeiten vor Ort günstig zu essen oder auch einzukaufen um so die Japan Reise billig zu gestalten. Neben Restaurants, die ihre Speise für umgerechnet 3 Euro anbieten gibt es viele 700-Yen Shops, wo man unter anderen günstig Souvenirs erstehen kann, die bei den Touristen als Souvenir sehr beliebt sind. Am besten lässt sich sparen, wenn Sie solche Sparmöglichkeiten mit ein planen, wenn Sie ihre Japan Reise billig gestalten. Reisen nach Japan ist nicht nur ein toller Urlaub, Japanreisen sind ein prägendes Erlebnis.


Copyright © 2004-2020 by TopReflex,  Erlangen.
Sitemap.